Deutschland seit 1945
Landtagswahlen
Saarland Ergebnisvergleich 2004-2012


Vergleich der Ergebnisse 2012, 2009 und 2004 nach Wahlkreisen, in Prozent
  Die Linke. Piraten B.90/Grüne SPD FW FDP CDU FBU DSO DP NPD Familie DPart IDD Graue GuR WBT Ungültig %
Saarland 16,1 7,4 5,04 30,6 0,9 1,2 35,2 - - - 1,2 1,7 0,5 0,1 - - 61,6 2,1
2009 21,3 - 5,9 24,5 0,8 9,2 34,5 0,1 - - 1,5 2,0 - - - 0,1 67,6 1,7
2004 2,3 - 5,6 30,8 - 5,2 47,5 - 0,1 0,1 4,0 3,0 - - 1,4 - 55,5 2,5
Saarbrücken 18,1 7,5 6,2 29,6 1,0 1,5 32,7 - - - 1,2 1,5 0,7 - - - 59,3 1,8
2009 24,3 - 6,8 24,3 1,0 9,3 31,2 0,2 - - 1,5 1,6 - - - - 64,6 1,5
2004 3,1 - 7,2 30,9 - 5,6 43,6 - 0,3 0,3 5,0 2,5 - - 1,7 - 53,7 2,3
Saarlouis 15,3 6,8 4,7 30,7 0,8 1,1 37,2 - - - 1,1 1,5 0,8 - - - 61,3 2,2
2009 19,5 - 6,0 23,6 0,8 10,0 36,3 0,1 - - 1,5 1,7 - - - 0,4 69,0 1,8
2004 2,0 - 4,9 30,9 - 5,5 50,0 - - - 3,0 2,5 - - 1,3 - 55,4 2,4
Neunkirchen 15,2 7,8 4,4 31,2 0,8 1,1 35,7 - - - 1,2 2,2 - 0,4 - - 63,8 2,3
2009 20,2 - 5,1 25,5 0,8 8,4 35,7 0,1 - - 1,6 2,6 - - - - 69,1 1,9
2004 2,0 - 5,0 30,8 - 4,6 48,6 - - - 3,9 3,7 - - 1,3 - 57,1 2,7

2012: Vorläufiges Amtliches Endergebnis

B.90/Grüne: Bündnis 90/Die Grünen
CDU: Christlich Demokratische Union Deutschlands
Die Linke.: Die Linke; 2004: PDS
DP: Deutsche Partei
DPart: Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative
DSO: Demokratische Soziale Offensive
Familie: Familien-Partei Deutschlands
FBU: Freie Bürger Union
FDP: Freie Demokratische Partei
FW: Freie Wähler
Graue: Die Grauen - Graue Panther
GuR: Gesundheit unser Recht
IDD: Initiative Direkte Demokratie
NPD: Nationaldemokratische Partei Deutschlands
Piraten: Piratenpartei Deutschland
SPD: Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Vergleich der Mandatsverteilung im Landtag 2012, 2009 und 2004
Mandate im Landtag
  Die Linke. Piraten B.90/Grüne SPD FDP CDU Insgesamt
25.03.2012 9 4 2 17 0 19 51
30.08.2009 11 - 3 13 5 19 51
05.09.2004 0 - 3 18 3 27 51
Wahlkreismandate
  Die Linke. Piraten B.90/Grüne SPD FDP CDU Insgesamt
Saarland 7 3 0 14 0 17 41
2009 9 - 2 11 3 16 41
2004 0 - 2 15 0 24 41
Saarbrücken 2 1 0 4 0 5 12
2009 3 - 1 3 1 4 12
2004 0 - 1 5 0 7 13
Saarlouis 2 1 0 4 0 5 12
2009 3 - 0 3 1 5 12
2004 0 - 0 4 0 7 11
Neunkirchen 3 1 0 6 0 7 17
2009 3 - 1 5 1 7 17
2004 0 - 1 6 0 10 17

Vergleich der Ergebnisse 2012, 2009 und 2004 nach Wahlkreisen, in Stimmen
  Die Linke. Piraten B.90/Grüne SPD FW FDP CDU FBU DSO DP NPD Familie DPart IDD Graue GuR Berechtigt Abgegeben Gültig Ungültig
Saarland 77612 35646 24248 147160 4172 5871 169594 - - - 5604 8393 2229 720 - - 797513 491603 481249 10354
2009 113664 - 31516 131241 4528 49064 184537 754 - - 8099 10710 - - - 680 804622 544220 534793 9427
2004 10240 - 24830 136224 - 22842 209690 - 459 362 17590 13106 - - 6285 - 816032 452856 441628 11228
Saarbrücken 26726 11053 9102 43529 1479 2165 48224 - - - 1738 2138 1099 - - - 252703 149959 147253 2706
2009 39344 - 11074 39315 1539 15055 50500 260 - - 2362 2536 - - - - 254638 164439 161985 2454
2004 4153 - 9755 42008 - 7668 59353 - 459 362 6743 3387 - - 2271 - 259486 139323 136159 3164
Saarlouis 22044 9842 6745 44379 1159 1652 53652 - - - 1604 2118 1130 - - - 240705 147541 144325 3216
2009 32210 - 9844 38839 1355 16514 59897 234 - - 2491 2779 - - - 680 243232 167872 164843 3029
2004 2606 - 6441 40965 - 7227 66211 - - - 4014 3285 - - 1706 - 245148 135773 132455 3318
Neunkirchen 28842 14751 8401 59252 1534 2054 67718 - - - 2262 4137 - 720 - - 304105 194103 189671 4432
2009 42110 - 10598 53087 1634 17495 74140 260 - - 3246 5395 - - - - 306752 211909 207965 3944
2004 3481 - 8634 53251 - 7947 84126 - - - 6833 6434 - - 2308 - 311398 177760 173014 4746

Quellen
2004: Landeswahlleiterin für das Saarland (Hrsg.) 2004: Bekanntmachung des endgültigen Gesamtwahlergebnisses der Wahl des 13. Landtags des Saarlandes am 5. September 2004. Saarbrücken: Selbstverlag.
2009: Amtsblatt des Saarlandes. Teil II, Nr. 36/2009. S. 1474-1477.
2012: Webseite des Statistischen Landesamts unter http://www.statistikextern.saarland.de/wahlen/wahlen/2009/internet_saar/LT_SL_09/; zuletzt eingesehen am 26.03.2012
Die Gestaltung der Tabellen und die Angaben zu allen Ergebnissen in Prozent und zur Mandatsverteilung gehen auf eigene Berechnungen nach den Angaben in o.a. Quellen zurück.

Abkürzungsverzeichnis
Übersicht Landtagswahlen nach Bundesländern
Home
Impressum


Zuletzt aktualisiert: 26.03.2012
Valentin Schröder